Was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen MapMy-Apps?

MapMyRun, MapMyFitness, MapMyRide, MapMyWalk & MapMyHike

In Bezug auf Funktionalität gibt es zwischen den MapMy-Apps keinen Unterschied. Du kannst jede Art von Training mit jeder App oder Website erfassen. Du kannst deinen Benutzernamen und dein Passwort von einem bestehenden Konto verwenden, um dich auf allen unseren Websites und Apps anzumelden. Du musst also kein zweites Konto erstellen. Deine MVP-Mitgliedschaft, deine Trainings und sämtliche andere Daten werden übertragen, unabhängig davon, welche MapMy-App du verwendest.

Der wesentliche Unterschied zwischen den kostenlosen Apps und Websites ist, dass jede auf ein individuelles Publikum zugeschnitten ist und nahe gelegene und empfohlene Karten basierend auf der Benutzerbasis der App und der Standardaktivität bereitstellt. MapMyRun bietet beispielsweise Laufrouten in der Nähe, die andere aufgezeichnet haben, während MapMyRide Radrouten bietet.

„+“-Apps

Der wesentliche Unterschied zwischen der kostenlosen und kostenpflichtigen App (die „+“-Versionen unserer Apps) ist, dass die kostenpflichtige App werbefrei ist. Die kostenpflichtige App wird gelegentlich während Aktionszeiträumen billiger oder kostenlos in den App Stores angeboten.

Die kostenpflichtigen MapMy-Apps (+) berechtigen dich also nicht zu den Funktionen der MVP-Mitgliedschaft. Um mehr über die MPV-Funktionen zu erfahren, besuche mvp.mapmyfitness.com.

War dieser Beitrag hilfreich?
94 von 113 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk