Angezeigte Daten anpassen

Du kannst in der MapMy-App anpassen, welche Daten während der Aufzeichnung des Trainings angezeigt werden. Gehe dafür folgendermaßen vor:

Mehr Daten anzeigen

Um zur Datenansicht im Vollbildmodus zu wechseln, tippe auf die graue Ecke des Datenfeldes. Um zur Kartenansicht zurückzukehren, tippe wiederum auf die graue Ecke.

 More_Stats.jpeg

Daten anpassen

Standardmäßig werden in der MapMy-App folgende Daten angezeigt: Dauer, Distanz, aktuelles Tempo/Durchschnittstempo (je nach Aktivitätstyp) und verbrannte Kalorien.

iOS: Du kannst die Datenanzeige anpassen, indem du weitere Daten hinzufügst, bisherige entfernst oder ihre Reihenfolge änderst. Öffne dafür das Menü, tippe auf „Einstellungen“ und dann auf „Daten wählen“.

Um eine Datenart zu verschieben, halte das Symbol am Ende der jeweiligen Zeile gedrückt und ziehe die Zeile an die gewünschte Stelle. Ziehe Daten, die angezeigt werden sollen, hinauf in den Bereich „Während des Trainings angezeigt“ und Daten, die nicht angezeigt werden sollen, hinunter in den Bereich „Nicht während des Trainings angezeigt“. Mindestens zwei Datenarten müssen angezeigt werden.

Auch die Reihenfolge der Daten kannst du ändern, indem du sie an die gewünschte Stelle ziehst.

Kehre zur Seite „Training aufzeichnen“ zurück und starte ein Training, um die neue Reihenfolge zu sehen.

 

Android: Du kannst die Datenanzeige anpassen, indem du weitere Daten hinzufügst, bisherige entfernst oder ihre Reihenfolge änderst. Halte dafür das Datenfeld, das du anpassen möchtest, gedrückt, wähle „Daten hinzufügen“, „Daten austauschen“ oder „Daten entfernen“ und dann die Datenart, die hinzugefügt oder zu der gewechselt werden soll (falls relevant).

Wenn du mehr als 5 Datenarten für ein Training auswählst, kannst du (im Vollbildmodus) nach links/rechts wischen, um die Datenfelder zu sehen, die ansonsten gerade nicht angezeigt werden.

    

War dieser Beitrag hilfreich?
57 von 92 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk