Fehlerbehebung bei Problemen mit Strecken – FAQs

Was sind Strecken?

Strecken sind Teile deines Trainings, die verwendet werden, um deine Leistungen mit deinen eigenen und der von anderen Mitglieder auf den Streckenbestenlisten zu vergleichen. Strecken gehören zu den wettbewerbsorientierten Aspekten von MapMyFitness und mit ihnen kannst du deine Leistung mit der von Freunden und anderen, die dieselbe Strecke absolvieren, vergleichen. Mit Strecken kannst du Punkte und Auszeichnungen verdienen, die nicht nur Geschwindigkeit, sondern auch wiederholte Anstrengungen belohnen.

Strecken sind öffentlich und werden automatisch mit deinem Training verknüpft, wenn du ein GPS-fähiges Gerät verwendest. Du musst Strecken nicht aktiv auswählen, sondern kannst einfach ein Training aufzeichnen. Wenn es für dein Training keine Strecken gibt, kannst du hier eine erstellen.

Für mehr Informationen zum Erstellen von Strecken klicke hier!

 

Kann ich vergangene Trainings mit neuen Strecken verknüpfen?

Wenn du eine Strecke erstellst, gleichen wir alte Trainings des aktuellen Kalendermonats ab. Nur diese Trainings werden abgeglichen, da Bestenlisten am Ende des Monats als beendet angesehen werden.

 

Ich kann nur meine Bestzeit auf der Bestenliste für eine Strecke sehen. Wo finde ich meine anderen Zeiten für die Strecke?

Ändere die Einstellungen der Bestenliste für eine Strecke, indem du den Filter von „People“ (Alle) zu „Me“ (Ich) und die Zeitspanne (max. 1 Jahr) änderst.

 

Ich habe ein Training manuell eingegeben und kann keine Strecken oder Punkte sehen. Warum?

Strecken und Punkte sind nur für Trainings, die mithilfe des GPS und Zeitreihendaten aufgezeichnet wurden, verfügbar. Wenn das Training manuell eingegeben wurde, können wir deine Zeit und Leistung nicht verifizieren.

 

Wo finde ich Strecken, die ich erstellt, aber nicht absolviert habe?

Du findest Strecken, die du noch nicht absolviert hast, indem du auf die Startseite und „My Routes & Courses“ (Meine Routen & Strecken) gehst. Klicke auf den „Courses“-Tab (Strecken) und ändere den Filter von „Courses I've Done“ (Strecken, die ich gemeistert habe) zu „Courses I've Created“ (Strecken, die ich erstellt habe).

 

Kann ich eine Strecke privat machen?

Derzeit nicht, aber wir fügen diese Funktion möglicherweise hinzu, wenn genügend Interesse besteht. Wenn du um deine Privatsphäre besorgt bist, denke daran, dass wir nur deinen Vornamen und den Anfangsbuchstaben deines Nachnamens in der Bestenliste anzeigen. Wenn du deine Trainings in den Einstellungen als „Privat“ markierst, können andere Nutzer nicht zur Bestenliste gelangen und dein Training oder deine Route sehen. Du kannst außerdem deinen Vor- und Nachnamen in deinem Profil zu einem falschen Namen ändern.

 

Eine Strecke, die ich erstellt habe, wird nicht in meinem Training angezeigt

Das sollte nicht vorkommen. Bitte schicke uns eine Support-Anfrage mit einem Link zu einem Training sowie einen Link zu der Strecke, die eigentlich passen sollte. Wir schauen uns das gerne genauer an. Es könnte ein GPS-Fehler des Trainings oder ein Problem mit der Strecke selber sein.

 

Ich trainiere regelmäßig. Manchmal wird die Strecke angezeigt, manchmal nicht (Aussetzen der Angleichung)

Dies liegt vermutlich daran, dass der Streckenanfang und das Ende am Rande deiner Trainingsrunde liegen. Da es am Rande liegt, kann es vorkommen, dass Abweichungen deines Weges oder des GPS-Signals dazu führen, dass der erforderlichen Start- und Endpunkt der Strecke nicht registriert wird. Du kannst das Problem oft erkennen, indem du die Streckenkarte vergrößerst und dir den Start- und Endpunkt der Strecke anschaust. Deine beste Möglichkeit ist es in diesem Fall, die Strecke mithilfe einer Route oder einem Training mit guter Qualität neu zu erstellen.

Eine andere mögliche Ursache ist ein verlorenes GPS-Signal während des Start- und Endpunktes oder eines Großteils der Strecke. Wenn du auf der Karte lange, gerade Partien siehst, kann das auf ein unregelmäßiges GPS-Signal hinweisen.

 

In meinem Training werden zwei sehr ähnliche Strecken angezeigt. Kann ich die zusammenfassen?

Ja, schicke uns dafür einfach die Links in einer Supportanfrage. Wir können die Strecken zusammenfügen und die Trainings neu berechnen.

 

Was wenn ich eine Strecke während des gleichen Trainings öfters absolviere?

Deine schnellste Zeit des Trainings wird in der Bestenlisten für das Training gepostet. Wenn du dir alle Zeiten des Trainings für die Strecke anzeigen lassen willst, klicke auf den „Repeat“-Button (Wiederholungen) in der Liste mit Strecken.

So werden dir deine Wiederholungen auf der Strecke angezeigt.

War dieser Beitrag hilfreich?
18 von 32 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk