Zubehör-Tracker – FAQs

Q: Was ist der Zweck des Zubehör-Trackers?

A: Der Zubehör-Tracker hilft dir dabei, den Überblick zu behalten, wie viele Kilometer du bereits mit deinen Schuhen gelaufen bist. Genau wie Autoreifen, haben Sportschuhe eine empfohlene durchschnittliche Lebensdauer. Die Lebensdauer beträgt normalerweise 400 Meilen. Danach verschlechtert sich die Dämpfung und Stabilität der Schuhe, was häufig zu Verletzungen wie Shin Splints oder Läuferknie führen kann.

Der Zubehör-Tracker erinnert dich, wenn es Zeit für ein neues Paar Schuhe ist.

Q: Gibt es den Zubehör-Tracker in der App?

A: Ja, der Zubehör-Tracker ist derzeit auf dem iPhone, in Android und auf der Website verfügbar.

Q: Welche Art von Zubehör kann ich im Zubehör-Tracker hinzufügen?

A: Derzeit kannst du deine Sportschuhe hinzufügen, um die Anzahl Kilometer, die du gehst, läufst oder wanderst, aufzuzeichnen. Du kannst mehrere Paare Schuhe hinzufügen und für jedes Training ein Paar auswählen.

Q: Wie füge ich Schuhe im Zubehör-Tracker hinzu?

A: Auf der Website: Wähle den Zubehör-Tracker auf dem Startbildschirm. Gebe hier die Marke deiner Schuhe im Suchfeld ein. Wähle dein exaktes Schuhmodell im Dropdown-Menü – mach dir keine Sorgen, falls du nicht die genaue Farbe finden solltest. Sobald du deine Schuhe gewählt hast, solltest du ein Fenster erhalten, in dem du deine Schuhdetails weiter bearbeiten kannst.

In der App: Tippe im Zubehör-Tracker auf „Hinzufügen“ und such nach deiner Schuhmarke. Wähle im Dropdown-Menü dein exaktes Schuhmodell – Mach dir keine Sorgen, falls du nicht die genaue Farbe finden solltest. Sobald du deine Schuhe gewählt hast, solltest du ein Fenster erhalten, in dem du deine Schuhdetails weiter bearbeiten kannst. Tippe auf „Hinzufügen“, um dein Zubehör zu deinem Profil hinzuzufügen.

Q: Und wenn es meine Schuhe in der Datenbank nicht gibt?

A: Unsere Liste wird mit dem umfangreichen Sortiment von Zappos.com synchronisiert. Bei Millionen Läufern auf der Welt gibt es eben auch Millionen Schuhe. Wenn du deine darunter nicht finden kannst, teile es uns mit, damit wir einen Überblick über Benutzervorschläge behalten können.

Q: Wie zeichne ich Kilometer mit meinen Schuhen auf?

A: Nachdem du deine Schuhe im Zubehör-Tracker hinzugefügt hast, kannst du sie für ein Training auswählen.

Android: Tippe auf dem „Training aufzeichnen“-Bildschirm auf das Zahnrad-Symbol oben rechts. Tippe in den Einstellungen auf den Abschnitt des Zubehör-Trackers und wähle deine Schuhe für das Training aus. Nachdem du deine Schuhe ausgewählt hast, beginne ein Training aufzuzeichnen und deine Kilometer werden automatisch von der Lebensdauer der Schuhe abgezogen.

   

iOS: Tippe auf dem „Training aufzeichnen“-Bildschirm auf das Zahnrad-Symbol oben rechts. Tippe in den Einstellungen auf den Abschnitt des Zubehör-Trackers und wähle deine Schuhe für das Training aus. Nachdem du deine Schuhe ausgewählt hast, beginne ein Training aufzuzeichnen und deine Kilometer werden automatisch von der Lebensdauer der Schuhe abgezogen.

 gear_tracker_faq_1.jpeg    gear_tracker_faq_2.jpeg   

Q: Wenn ich ein Training aufgezeichnet habe, aber vergessen habe, mein Zubehör hinzuzufügen, kann ich dies nachträglich tun?

A: Ja, allerdings nur auf der Website. Bitte melde dich auf der Website an und gehe auf www.mapmyfitness.com/workouts > wähle dein gewünschtes Training und klicke auf den orangefarbenen „Edit“-Button (Bearbeiten). Hier kannst du Zubehör zu deinem Training hinzufügen. Vergiss nicht zu speichern, bevor du die Seite verlässt!

 

Q: Kann ich mehr als ein Paar Schuhe zum Zubehör-Tracker hinzufügen?

A: Ja, du kannst zum Zubehör-Tracker mehrere Schuhe hinzufügen.

Q: Was passiert, wenn ich meine Schuhe deaktiviere?

A: Wenn deine Schuhe ihre Lebensdauer erreicht haben oder du dein Paar nicht mehr benutzt, kannst du sie deaktivieren. Deaktivierte Schuhe werden einfach als solche angezeigt. Deine Kilometerdaten gehen nicht verloren und du kannst sie jederzeit reaktivieren.

Q: Und was, wenn ich ein Paar Schuhe im Zubehör-Tracker lösche?

A: Wenn du Schuhe löschst, werden sie von aufgezeichneten Trainings gelöscht und gelaufene Kilometer der Schuhe können nicht wiederhergestellt werden. Wenn du ein Paar Schuhe nicht mehr benutzt oder sie ihre Lebensdauer überschritten haben, empfehlen wir dir, sie stattdessen zu deaktivieren.

Q: Erhalte ich eine Benachrichtigung, wenn mein Zubehör seine Lebensdauer überschritten hat?

Du erhältst E-Mail-Benachrichtigungen, wenn dein Zubehör jeweils 50 %, 75 % und 100 % seiner Lebensdauer erreicht hat.

 

Fragen? Schicke unserem Support-Team eine Supportanfrage und wir helfen dir weiter.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 33 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk