Apple Watch

Die neueste MapMyRun-App enthält jetzt eine neue Apple Watch-App mit watchOS 3-Support! Die Watch-App enthält:

    • Unterstützung, um ein Training im Hintergrund der Uhr laufen zu lassen.
    • Erfassung der Herzfrequenz mit den Uhr-Sensoren.
    • Anzeige von Teilstreckenzeiten und der Herzfrequenz in Echtzeit auf der Uhr.

Die MapMyRun-App für Apple Watch installieren

Um die neueste Apple Watch-App zu installieren, müssen dein iPhone und deine Apple Watch folgende Vorraussetzungen erfüllen:

  • Version 16.9.0 oder neuer der MapMyRun-App Hinweis: Derzeit ist die neue Apple Watch-App nur für Nutzer von MapMyRun und MapMyRun+ verfügbar. Falls du bisher eine andere MapMy-App verwendest, kannst du jederzeit MapMyRun herunterladen und dich mit derselben E-Mail-Adresse und demselben Passwort anmelden, um deine Kontoübersicht anzusehen.
  • Du musst mindestens iOS 10 oder neuer auf deinem iPhone installiert haben.
  • Apple Watch muss auf OS3 aktualisiert werden.

Wenn du die alte MapMyRun-App für Apple Watch bereits installiert hast, musst du diese von deiner Watch deinstallieren. Um die neueste App zu installieren, öffne die Apple Watch-App auf deinem iPhone > scrolle zur MapMyRun-App und tippe darauf > aktiviere die Option „Auf Apple Watch anzeigen“. Die neueste Version der MapMyRun-App für Apple Watch wird nun installiert. Bitte habe ein wenig Geduld und behalte dein Telefon in deiner Nähe, während die App auf deine Watch geladen wird. Dieser Vorgang kann bis zu einer Minute dauern.

 

Nach abgeschlossener Installation tippe auf das MapMyRun-Icon, um die App auf deiner Watch zu öffnen. Eine Eingabeaufforderung in der MapMyRun-App wird dich auffordern, MapMyRun eine Berechtigung für deine Herzfrequenz-Daten, die über Apple Watch erfasst werden (d. h. Apple Health), zu erteilen. Tippe dazu auf „MapMyRun öffnen“ > aktiviere die Option „Herzfrequenz“ > tippe oben rechts auf „Zulassen“. Sobald Berechtigungen erteilt wurden, sollte dein Bildschirm wie unten (rechts) dargestellt aussehen.

     56D9BC34-64BB-4D5D-A973-DF40AEE18950.PNG

Wenn du die Berechtigung beim ersten Mal nicht erteilst, kannst du dies über die Apple Health-App auf deinem iPhone über Quellen > MapMyRun > Herzfrequenz tun.

Die MapMyRun-App für Apple Watch verwenden

Du kannst MapMyRun verwenden, um eine Vielzahl von Trainings zu erfassen. Benutze den Digital Crown, um durch die verfügbaren Aktivitätsarten zu scrollen, bevor du ein Training startest. Nachdem du dein Training ausgewählt hast, tippe auf „Start“, um dein Training zu beginnen!

    

Während deines Trainings kannst du eine Vielzahl von Statistiken ansehen, wie zum Beispiel Dauer, Distanz, Tempo und aktuelle Herzfrequenz (1). Wische nach rechts, um mehr Statistiken angezeigt zu bekommen, einschließlich Herzfrequenzzonen (2) und Teilstrecken (3).

    

Um dein Training zu unterbrechen und fortzusetzen oder zu beenden und zu speichern, drücke fest auf den Bildschirm deiner Apple Watch. Daraufhin erhältst du die Optionen zum Fortfahren und Unterbrechen. Um dein Training zu beenden, tippe zuerst auf „Pause“ > danach „Finish“ und vergiss nicht, dein Training zu speichern („Save").

aw1.jpeg aw2.jpeg aw3.jpeg

Nachdem du dein Training gespeichert hast, erscheint eine Zusammenfassung deines Trainings auf deinem Bildschirm. Um mehr Statistiken zu erhalten, schau dir dein Training in der MapMyRun-App auf deinem Telefon an. Das Training sollte in Kürze in der Liste mit Trainings erscheinen.

Hinweis: Um die Apple Watch-App zu verwenden, um Trainings mit Distanz aufzuzeichnen, musst du dein iPhone bei dir tragen, damit die Watch das GPS-Signal deines Telefons zum Aufzeichnen verwenden kann.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
12 von 16 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk